Ferienwohnung 'Lars' in Sassnitz - mit Blick auf die Ostsee und den Sassnitzer Hafen
FeWo in Sassnitz direkt an der Ostsee mit Blick auf den Sassnitzer Hafen

Sassnitz / Rügen

Ferienwohnung

Preisliste

Buchung


Sassnitz auf der Insel Rügen
Der Sassnitzer Yacht- und Fischereihafen - Blick aus der Ferienwohnung
Unmittelbar am Fuße des Nationalparks Jasmund liegt Sassnitz. 

Sassnitz ist nach Bergen die zweitgrößte Stadt der Ostseeinsel Rügen und auch die nördlichste Mecklenburg-Vorpommerns. Wer nach Sassnitz kommt, sollte sich unbedingt den Hafen mit der 1.450 m langen Mole und den Fischkuttern, Segelyachten und Ausflugsdampfern anschauen. Die Restaurants, Cafès und die verschiedenen Museen im Hafen laden zum Verweilen ein.
Spätestens seit Mitte des 19. Jahrhunderts war Sassnitz das führende Bad auf Rügen. Mit über 20.000 Gästen jährlich fand Sassnitz vor dem ersten Weltkrieg einen größeren Zuspruch als alle anderen Bäder auf Rügen. Heute ist die Stadt anerkannter Erholungsort und Rügens größte Hafenstadt.
Ausflugsmöglichkeiten ab Sassnitz:
  • Schiffsreisen entlang der Küste, nach Hiddensee oder Bornholm
  • ideale Wandermöglichkeiten in den naheliegenden Nationalpark Jasmund mit den bekannten Kreidefelsen
  • in unmittelbarer Nähe  Bademöglichkeiten am Sandstrand (nur ca. 10 Autominuten)
  • Besuch der ‘Störtebeker- Festspiele in Ralswiek

  • und und und ...

    www.ruegen-web.de © RAINBOW-Sassnitz